Patenschaften

Das Durchlaufzentrum in Shkodër, Albanien

Wir unterstützen einzelne Patenschaften, wenn Hunde im Rahmen des Kastrationsprogrammes nicht wieder an ihren Ort auf der Straße zurückkehren können.

Das gilt für chronisch kranke, behinderte Hunde (z.B. Dreibeiner, blinde Hunde), aber auch für Hunde, die zu lange privat gehalten und danach ausgesetzt wurden oder schon als Welpen augenommen wurden und sich auf der Straße nicht mehr zurechtfinden würden. 

Für 25,- €/Monat sichern Sie einem dieser Hunde das Futter für einen Monat.

Diese Hunde suchen dringend eine Patin oder einen Paten

Juna (w)

 

Juna ist 3 Jahre alt, weiblich, kastriert. Sie wurde als Welpe (einige Tage alt) von Animals need me gefunden und mit der Flasche aufgezogen. Juna kennt die Straße nicht und würde dort nicht  überleben.

Juki (M)

 

Juki ist 8 Jahre alt, männlich, kastriert. Juki ist dreibeinig und er erkrankte letztes Jahr an Leishmaniose, wurde erfolgreich behandelt und jetzt lebt er im Durchlaufzentrum mit anderen Hunden. Er wäre sonst ein perfekter Hund für zu Hause, hat einen tollen, freundlichen, ruhigen Charakter.

Kërcimtarja (w) "Tänzerin"

 

Kërcimtarja - "Tänzerin" - ist ca. 5 Jahre alt. Sie hat die Staupe überlebt und lebt seit nun 3 Jahren im Durchlaufzentrum. Sie hat einen Fußtic, daher nennt man sie liebevoll "Tänzerin". Sie wäre auch sehr gut geeignet für ein liebevolle Familie Ruhig und freundlich, souverän.


Drin (M)

 

Drin, ist 4-5 Jahre alt, männlich, kastriert. Er ist erblindet. Drin wurde letztes Jahr dehydriert und total abgemagert und geschwächt am Stadtrand gefunden. Er kann aufgrund seiner Blindheit auf der Strasse nicht überleben. Daher bleibt Drin bis auf Weiteres (vielleicht eine Adoption?) im Durchlaufzentrum.

Dodo (m)

 

Dodo, ist über 10 Jahre alt, weiblich, kastriert. Dodo ist Anfang 2018 total geschwächt und abgemagert ins Durchlaufzentrum gebracht. Sie kann auf der Strasse nicht überleben! Dodo darf ihre restliche Lebenszeit unter Ihresgleichen verbringen. 

Lupo (M)

 

Lupo, ist 5-6 Jahre alt, männlich kastriert. Lupo hat eine Teilbehinderung am Hinterbein. Er ist in Albanien nicht vermittelbar. Wir würden uns auf eine Patenschaft für ihn freuen.


Lorna (w)

 

Lorna, ist 5 Jahre alt, weiblich, kastriert. Lorna hat Demodex und muss unter Kontrolle gehalten werden. Wir brauchen für Lorna eine Patenschaft, damit wir sie auch behandeln können. Unser Traum wäre Lorna im Ausland zu adoptieren, wo sie die richtige Behandlung bekommen würde und endlich mal ein gesundes Hundeleben leben dürfte.

Rudi (w)

 

Rudi, ist ca. 3-4 Jahre alt, weiblich, kastriert. Rudi hat die Leishmaniose überlebt, jetzt ist sie wieder gesund und kräftig. Infolge der Leishmaniose-Behandlung wurden Rudis Augen schwer beschädigt. Sie kann nicht mehr viel sehen. Rudi kann daher die Station nicht verlassen.

Opa (m)

 

Opa, ist 10-12 Jahre alt, männlich. Opa ist ein entzückender, kleiner Hund, der nachdem er von einem Pitbull mit Besitzer auf der Strasse übel gebissen wurde, im Durchlaufzentrum landete. Das war vor zwei Jahren, seitdem lebt er dort. Seine Adoption ist in Albanien nicht möglich. Wir würden uns für ihn eine ruhige, liebevolle Familie wünschen. Eine Patenschaft für sein Futter und mögliche Behandlungen wären bis dahin eine große Hilfe.



Orsa (w)

 

Orsa, ist 3 Jahre alt, weiblich, kastriert. Orsa war an Leishmaniose erkrankt. In Albanien wird keine/r einen Hund adoptieren, der Leishmaniose gehabt hat. Dabei wäre es überhaupt unproblematisch sie unter Kontrolle zu halten. Orsa ist eine sehr hübsche Junghündin, scheu und vornehm. Sie hat einen sanften Charakter und wäre der ideale Hund. Wir brauchen einen Paten/eine Patin oder eine Superfamilie.

Tara (w)

 

Tara, ist 3-4 Jahre alt, weiblich, kastriert. Tara wurde wegen Leishmaniose behandelt, heute ist sie wieder gesund und lebendig. Tara ist sehr liebesbedürftig. Sie braucht einen Paten/eine Patin oder eine liebevolle Adoptivfamilie.

Shark (m)

 

Shark, das große 1,5 Jahre alte 'Baby'. Shark hatte Leishmaniose. Er wurde behandelt und heute ist er wieder kräftig und gesund. Shark ist ein staatlicher Junge mit einem liebenswürdigen Charakter, souverän und gelassen, hat keine Rangprobleme trotz Größe. Für Shark brauchen wir einen Paten/eine Patin oder noch viel besser eine Adoptivfamilie.


Unsere derzeitigen Patenhunde

Wir danken folgenden Personen für die Übernahme einer/mehrerer Patenschaft/en: 

 

1. DRITA "Das Licht"  - Dr. Doris PACHERNEGG, Wien 

2. Noela "Bärli Mädchen" - Dr. Doris Pachernegg, Wien

 

3. Kika "Karma" - Dr. Doris Pachernegg, Wien

 


4. Negra "Infinite Love" - Suela Barbullushi, St. Pölten

!!!Bei über 50 Hunden im Durchlaufzentrum ist jede Patenschaft das Ticket zum Leben!!!

Bitte übernehmen Sie die monatliche Patenschaft für einen Hund oder geben Sie einem Hund in Not

ein Fürimmerzuhause!!!