Unsere Schützlinge, die eine vorübergehende Pflegestelle oder ein liebevolles Zuhause suchen!

Ganz dringende Hunde sind zuerst gereiht, die restlichen Hunde sind alphabetisch nach Namen sortiert!


KING

ist ein weiteres Sorgenkind von uns. Er hat Demodex, die behandelt wird. Die Haut wird aber nicht besser, da er vermutlich auch einen Pilz hat. Da Diagnosestellungen und Behandlungen in Albanien (dzt. Aufenthaltsort) sehr eingeschränkt sind, können wir für ihn nichts weiter tun. Es bricht uns das Herz ihn so zu sehen. King ist ca. 8+ Jahre, 56 cm, 28 kg, mit Artgenossen verträglich, geht auch brav an der Leine, aber nicht perfekt, weil er die Grundkommandos nicht kennt. Sonst ist er eher ruhig und sehr anhänglich. Wir suchen DRINGEND einen guten Platz in Österreich um ihn hier behandeln lassen zu können. Wir bringen ihn bis vor die Haustüre, wenn ein Zuhause für ihn gefunden wird. Die Behandlungskosten übernimmt der Verein!!!


OSKAR - DRINGEND PFLEGESTELLE GESUCHT

Oskar  unser Riesenbaby hat trotz seiner schlimmen Vorgeschichte das Vertrauen zu den Menschen nicht verloren. Sein Vorbesitzer hat ihm die Pfote links hinten abgeschlagen 😡 Er ist trotzdem sehr freundlich und lässt sich angreifen und streicheln... auch von Fremden! Da er eher ein dominanter Rüde ist, vor allem wenn er provoziert wird, mussten wir ihn vom Rudel entfernen und in ein separates Gehege geben. Dort ist er zusammen mit einem anderen unterwürfigen Rüden. Das funktioniert einwandfrei. Die zwei spielen auch ganz lieb miteinander. So wie wir ihn kennen, schätzen wir Oskar als territorialen Wachhund ein. Er braucht auf jeden Fall hundeerfahrene Menschen, die ihn liebevoll aber doch konsequent erziehen. Das Hundeeinmaleins muss er noch lernen. An der Leine geht er aber schon ganz gut. Ob sein Bein amputiert werden muss/soll, ist nach einer Untersuchung in Österreich abzuwarten.
Weitere Infos: Alter: ca. 3-4 Jahre, Rasse: Mischling, Elterntiere unbekannt, Größe: 30 kg, 67 cm, Kastriert, gechipt, geimpft

AMY

ist eine sehr zutrauliche, liebe, eher ruhige Hündin, die mit Artgenossen verträglich ist. Mit Katzen hatte sie auch schon Kontakt, war gar kein Problem. Kinder liebt sie, sofern sie nicht zu laut & turbulent sind, denn Stress mag die kleine Amy gar nicht. Sie ist auch für Hundeanfänger geeignet. Das Hundeeinmaleins muss die Maus noch lernen, jedoch geht sie schon recht brav an der Leine. Amy ist 9-12 Monate alt (Stand Juli 2022), hat ca. 7 kg und eine Schulterhöhe von 38 cm.


ANTON

ist ein liebenswerter, sehr freundlicher Bub, der seine Herzensmenschen sucht. Er ist ca. 6 Monate jung, hat dzt. eine Schulterhöhe von 50 cm und wiegt 13 kg. Mit Artgenossen versteht sich der Bub sehr gut. Die Leinenführigkeit ist oke, aber noch ausbaufähig, da er die Grundkommandos noch lernen muss.


Arlena

wurde wegen Schließung eines Tierheimes von uns übernommen. Da sie noch nicht so lange bei uns ist, verhält sie sich noch etwas ängstlich, sie ist aber sehr gutmütig, sanft und freundlich. Mit Argenossen ist sie verträglich. Katzen unbekannt. Das Hundeeinmaleins muss sie noch lernen. Arlena ist ca. 2-3 Jahre alt. Sie hat eine Schulterhöhe von ca. 45 cm und 15 kg.


APOLL

Rüde, geb. ca. 2017/2018, ca. 17 kg, Schulterhöhe ca. 52 cm, freundlich, menschenbezogen, mit Artgenossen verträglich, hatte Katzenkontakt, geht brav an der Leine, ist gechipt, geimpft, kastriert, Grundkommandos und Stubenreinheit müssen noch trainiert werden.


ANGEL

Hündin, geb. 2019, sehr freundlich, eher ruhig, gut sozialisiert mit Menschen, mit Artgenossen verträglich, kastriert,  Schulterhöhe 58 cm, ca. 15 kg


ARKAS

 

Rüde, geb. ca. April 2021, freundlich, verspielt, sozialisiert, mit Artgenossen verträglich, aktiv und sehr verspielt. Das Hundeeinmaleins muss er noch lernen. An der Leine geht er aber recht brav. Arkas ist dzt. 55 cm groß und wiegt 20 kg.


ANTON

Rüde, geb. ca. 2013, mag Menschen, ist mit Artgenossen verträglich, mittelgroß, 55 cm, 18,9 kg

Erkrankung: Leishmaniose


BOBY

Rüde, geb. 2017/2018,  Pointer-Mix, 15 kg, Schulterhöhe 46 cm, freundlich, eher ruhig, liebenswert, anhänglich, sozial & sanft, mit Artgenossen verträglich, ev. Jagdtrieb (Pointer-Mix?!)

Erkrankungen: Leishmaniose


BODO

Er ist ca. 1-2 Jahre alt, sehr lieb, freundlich, anhänglich, geht an der Leine, ist mit Katzen verträglich, Schulterhöhe 32 cm, Gewicht 7,5 kg


BRAD

Rüde, geb. ca. Sept. 2019,  24  kg, Schulterhöhe ca. 53 cm, sehr freundlich, ruhiges Gemüt, Kinder kennt und mag er, sehr menschenbezogen, Katzen kennt er, mit Artgenossen verträglich. 

Erkrankungen: Leishmaniose


CRISANTO

Rüde, geb. ca. April 2021, freundlich, verspielt, sozialisiert, mit Artgenossen verträglich, etwas menschenschau, braucht seine Zeit bis er auftaut,  22 kg, 55 cm. Das Hundeeinmaleins muss er noch lernen.


CHIARA

Hündin, geb. ca. April 2021, freundlich, verspielt, sozialisiert, mit Artgenossen verträglich, vom Charakter eher ruhig, aber doch verspielt. Das Hundeeinmaleins muss sie noch lernen. Chiara ist dzt. 50 cm groß und wiegt 16 kg.


CARLO

Rüde, geb. ca. August 2020, lebhaft, verspielt, geht recht brav an der Leine, verträglich mit Rüden & Hündinnen, Katzenkontakt hatte er auf der Straße, er hat eine Schulterhöhe von 55 cm, und wiegt 16,5 kg, er ist kastriert, gechipt, geimpft.


CHARLY

Rüde, ca. 3 Jahre. Unser Herz wird schwer wenn wir an den kleinen CHARLY denken!!!   2018 wurde er als Welpe ausgesetzt und kurz darauf von einer Familie adoptiert. Mehrere Nachkontrollen waren positiv. Charly war gut drauf, sehr verspielt, alles schien in Ordnung. 1 Jahr später, bei einer erneuten Nachkontrolle war Charly nicht mehr da. Lt. Familie war das Gartentor offen und Charly lief weg. Wir suchten die ganze Stadt nach ihm ab… aber leider vergeblich. Über Wochen hielten wir Ausschau nach ihm. Aber er war wie vom Erdboden verschwunden. Dann eines Tages ein Anruf! Es wurde ein Hund gesichtet, außerhalb der Stadt, verkrochen unter einem Gebüsch, total verängstigt! ES WAR CHARLY!!! Wir waren überglücklich ihn endlich gefunden zu haben, nahmen ihn bei uns im Heim auf. Er war sehr ängstlich, lies sich nicht angreifen und weichte uns aus. Das war vor 2 Jahren. Trotz aller Bemühungen unseres Pflegers hat sich leider nichts verändert Charly ist nach wie vor sehr ängstlich. Wenn man ihn von weitem beobachtet, ist er sehr verspielt, wachsam und sportlich. Springt auf die Hundehütte, trotz seiner kurzen Beine. Mit seinen Artgenossen ist er verträglich. Wir können die Größe/Gewicht nur schätzen, da er uns nicht an sich ranlässt – ca.19 kg, 43 cm.   Wir suchen Menschen, die Erfahrung mit ängstlichen Hunden haben sowie viel Zeit & Geduld, um mit Charly zu arbeiten. Er braucht unbedingt eine Bezugsperson! Solange er bei uns im Heim ist, wird sich nichts ändern.


DOMINO

Er ist sehr menschenbezogen und genießt jede Streicheleinheit.  Im Heim fühlt er sich gar nicht wohl 😔 Zu viele Hunde, zu laut, zu turbulent. Er wurde vermutlich als Einzelprinz gehalten und hatte keinen Kontakt zu Artgenossen. Beim Gassigehen jedoch ist er sehr entspannt und gar nicht scheu. Geht sehr brav an der Leine. Er ist 2-3 Jahre alt, gechipt, geimpft & kastriert. Schulterhöhe 32 cm, Gewicht 6,2 kg.

DRITA

Hündin, geb. ca. 2013, sehr ängstlich, lässt sich aber Halsband anlegen und man kann mit ihr an guten Tagen eine kurze Gassirunde gehen.


FRANZL

Franzl wurde ca. im April 2021 geboren, lebt mit zusammen mit weiteren Artgenossen unter einem Dach. Er ist junghundtypisch verspielt und durch seine Größe doch eher ungestüm beim Spielen. Deswegen wird er nicht zu kleinen Kindern vermittelt. An der Leine geht er sehr brav. Franzl interessiert sich nicht für Katzen, Hühner, Kühe und Pferde - er hatte schon Begegnungen mit den genannten Tieren. Er geht brav an der Leine und macht Sitz. Er ist 60 cm groß und wiegt 21 kg, kastriert, gechipt und geimpft.


FALCO

Rüde, geb. Februar 2021, freundlich, verspielt, sozialisiert, mit Artgenossen verträglich, mittelgroß, noch sehr ängstlich.


FINN

ist ca. 1,5 – 2 Jahre, sehr freundlich zu Menschen, kuschelt gerne, mit Artgenossen verträglich, spielt sehr gerne. Katzen jagt er im Freien, im Haus lässt er sie in Ruhe. An der Leine geht er brav, ist aber noch ausbaufähig, da er die Grundkommandos noch nicht kann. Wir wünschen uns für Finn eine Familie, gerne auch mit Kindern, die ihn liebevoll aber doch konsequent erzieht, sodass er zu einem perfekten Wegbegleiter wird. Größe:  53 cm, 17 kg

 


FLECKI

Rüde, geb. ca. 2016, souverän, sportlich, verträglich,  eher ein Einzelgänger, sehr anhänglich, Schulterhöhe ca. 50 cm, ca. 24 kg

Erkrankung: Leishmaniose


FLIP

Rüde, geb. ca. August 2019. Flip ist ein Mischling (Elterntiere unbekannt), 60 cm, 22,5 kg, kastriert, gechipt und geimpft. Er ist verspielt, freundlich, sportlich, gegenüber anderen Hunden nicht dominant, Katzen sind nicht so sein Ding, die bellt er ganz gerne an. Leinenführigkeit ist oke, aber nicht perfekt, da er keine Grundkommandos kennt. Stubenreinheit muss noch trainiert werden. Wir wünschen uns für ihn eine sportliche, hundeerfahrene Familie, die Geduld & Zeit hat mit ihm zu trainieren.


FILOU -TOSHIRO

Der ausgeglichene Filou-Toshiro wurde ca. im Oktober 2020 geboren, ist sehr menschenbezogen, sucht ständig Aufmerksamkeit und die Nähe der Menschen & genießt Streicheleinheiten ohne Ende. Er geht recht brav an der Leine und hört auf Zuruf. Stubenrein war er auf der Pflegestelle, hat es aber wahrscheinlich wieder verlernt seit er im Heim ist. Filou-Toshiro spielt gerne mit seinen Artgenossen. Er ist ein Mischling (Elterntiere unbekannt, dürfte aber ein Schäferhund mit dabei sein), 54 cm, 19 kg, kastriert, gechipt, geimpft. Das Hundeeinmaleins muss er noch lernen.


FILOU

Rüde, geb. ca. März 2021, welpentypisch verspielt, sehr aktiv und sportlich, verträglich, sehr anhänglich, 8 kg, 40 cm


GINO

Rüde Gino, ca. 5 Jahre, besticht im Heim alle Menschen mit seinem freundlichen, gutmütigen und eher ruhigen Wesen, lässt sich gerne von Besucher angreifen & streicheln. Er hat sich im Heim schnell angepasst und verträgt sich mit seinen Artgenossen. Spielen & Rumtoben ist nicht unbedingt Gino´s Welt. Das kann sich natürlich ändern, sobald er in ein Zuhause kommt. Kinder, die den Umgang mit Hunden kennen, sind kein Problem. Die Leinenführigkeit ist noch ausbaufähig, Grundkommandos und Stubenreinheit muss der Bub noch lernen. Weiter Infos: Rasse: Mischling, Elterntiere unbekannt, geb. 2019, 55 cm, 17 kg, kastriert.

GIZMO

Gizmo ist ein sehr verspielter Junghund, sehr aufmerksam wenn man ihm etwas beibringen möchte. Gut sozialisiert mit Mensch & Tier, auch Kinder sind kein Problem. Er wiegt 13 kg und hat eine Schulterhöhe von 47 cm. Das Hundeeinmaleins muss Gizmo aber noch lernern. Er ist gechipt und geimpft. Wir wünschen uns für Gizmo eine aktive, sportliche Familie.


HERA

Hündin, geb. ca. Oktober 2019, Mischling (Elterntiere unbekannt), 55 cm, 20 kg, kastriert, gechipt, geimpft. Hera braucht körperliche und mentale Herausforderung. Sie ist sehr  freundlich und liebenswert, sucht immer den Kontakt zu den Menschen, lässt sich gerne streicheln.


IRMI

Irmi wurde ca. April 2021 geboren und ist ein aufgewecktes Hundemädchen, sehr verspielt und aktiv. Sie ist sehr dominant, aber mit Rüden & Hündinnen verträglich. Die Maus ist sehr freundlich zu den Menschen und lässt sich gerne verwöhnen. Kinder mag sie auch gerne. Sie hat dzt. 52 cm Schulterhöhe und 23 kg. Irmi muss das Hundeeinmaleins noch lernen. An der Leine geht sie, aber nicht perfekt. Irmi ist ein lieber Rohdiamant, der nur auf ihre Familie wartet, wo sie verwöhnt und konsequent aber liebevoll erzogen wird.  Irmi wir nur zu einem großen souveränen Rüden oder noch besser als Einzelhund vermittelt. Hundeerfahrung notwendig.


 

JORIS

ist ca. im August 2020 geboren, hat eine Schulterhöhe von 55 cm und wiegt 25 kg. Er ist sehr verspielt, liebt es mit Artgenossen rumzutollen. Er geht brav an der Leine, die Grundkommandos müssen noch gelernt werden, was für Joris kein Problem ist, da er sehr gelehrig ist. Er hatte eine leichte Beeinträchtigung am Bein hinten, die ausgeheilt zu schein sein. Was passiert ist, wissen wir nicht. Er geht ohne zu Hinken. Der Bub liebt die Nähe der Menschen und bei konsequenter aber liebevollen Training, wird er ein ganz toller Wegbegleiter werden!


KARLSON

Rüde Karlson ist ein lieber & freundlicher Hundebub, der sehr menschenbezogen ist. Er fühlt sich im Shelter gar nicht wohl und weint sehr viel. Sobald sein Pfleger da ist und sich mit ihm beschäftigt, ist alles gut. Er braucht unbedingt die Nähe der Menschen, was wir ihm im Shelter nicht ständig bieten können. Sonst ist er sehr verspielt, lässt sich von Fremden gerne streicheln. Wir wünschen uns für Karlson eine Familie, die ihn liebevoll aber doch konsequent erzieht, sodass er zu einem anpassungsfähigen und alltagstauglichen Freund fürs Leben wird. Weitere Infos: Mischling (Elterntiere unbekannt), geb. ca. Febr. 2021,  50 cm, 15 kg


KIARA
unsere Zuckerschnute, hat ein sehr liebes, den Menschen zugewandtes Wesen. Sie versteht schnell, was von ihr erwartet wird und freut sich mit "ihren" Menschen durch dick & dünn zu gehen. Mit Artgenossen spielt & tollt sie viel und gerne rum. Auch mit Katzen hat sie bereits Bekanntschaft gemacht. Die Leinenführigkeit ist noch ausbaufähig, da sie die Grundkommandos noch lernen muss. Kiara ist ca. Jänner 2022 geboren, hat im Juli 22 eine Schulterhöhe von 42 cm und wiegt 8 kg. 

KARLA

KARLA, geb. ca. Juli 2020, junghundtypisch verspielt, hat aber eher ein ruhiges Gemüt, ist sehr gelassen, unkompliziert und sehr auf Menschen bezogen. Sie lebt im Rudel mit Rüden & Hündinnen und versteht sich mit allen sehr gut. Die Leinenführigkeit funktioniert, aber nicht perfekt, weil sie keine Grundkommandos kann. Die Stubenreinheit muss auch noch trainiert werden. 

Karla, unser Riesenbaby möchte gerne ihrer Familie zeigen, dass sie ein großes Herz hat und sehr sanft ist. In ihr könnte auch ein Kangal stecken, deshalb wünschen wir uns für sie eine Familie mit Haus & Garten. Karla wäre echt ein Glücksgriff, man hat mit ihr eine lebenslange & loyale Freundin und gutmütige Beschützerin.


KIRA

Hündin, geb. ca. Mitte 2020, sehr freundlich, den Menschen zugetan, verträglich mit Artgenossen, 15 kg, 43 cm,

Leishmaniose


KHALESSI

Die Maus ist ca. 1,5 Jahre (geb. ca. März 2020) und ein richtiges Energiebündel, sie braucht körperliche und mentale Herausforderung, die wir ihr aber im Shelter nicht bieten können, sie ist total unterfordert. Es besteht die Gefahr, dass es zu einer Autoaggression kommt (es sind bereits Anzeichen da). Wir haben große Sorge um die Maus. Khalessi ist sonst eine sehr freundliche Hündin, sucht die Nähe der Menschen, lässt sich gerne streicheln & knuddeln, geht brav an der Leine, aber nicht perfekt, weil sie die Grundkommandos nicht kennt. Mit Hunden ist sie verträglich. Katzenkontakt hatte sie auch schon, aber wie das Zusammenwohnen mit Samtpfötchen funktioniert, können wir leider nicht sagen, da es auch immer auf die Mietze ankommt. Khalessi hat eine Schulterhöhe von 48 cm und wiegt 19 kg, ist gechipt, geimpft und kastriert. Wir hoffen sehr, dass sie bald eine tolle Familie findet, die ihr das bieten kann, was sie braucht, um ein erfülltes Hundeleben führen zu können.


KALLE

Rüde - Der wunderschöne Kalle ist klug und vermutlich, aufgrund seiner Rasse, ein leidenschaftlicher Jäger ~ können wir aber nicht 100%ig bestätigen, vermuten es nur! Wer mit dem Gedanken spielt, sein Leben mit Kalle zu teilen, sollte viel Zeit für gemeinsame Abenteuer in der Natur sowie eine solide Basis an Know-how und Erfahrung rund um Hunde mitbringen. Er ist sehr sportlich, bewegungsfreudig und strahlt pure Lebensfreude aus. Der kinderliebe Vierbeiner ist sehr liebenswürdig, sanftmütig, geduldig und verfügt über ein hohes Maß an Sozialverträglichkeit mit Mensch und Tier. Darum eignet er sich auch als Familienhund, sofern er seine sportlichen Ambitionen ausleben kann. Es darf auch ruhig viel los sein in seinem Zuhause 🤩 Beim Gassigehen muss der  Jagdtrieb immer im Hinterkopf behalten werden! Da Kalle auch sehr eigensinnig sein kann, braucht er klare Strukturen und Regeln. Die Erziehung erfordert ein hohes Maß an Konsequenz in Kombination mit Feinfühligkeit, denn er kann ein stures Sensibelchen sein. Hundeerfahrung ist notwendig! Kalle wird in keine Stadtwohnung vermittelt! Haus mit Garten wäre optimal ☺  Weitere Infos: ca. 5 Jahre, Mischling, Elterntiere unbekannt, ca. 55 cm, 16kg, kastriert

LUCKY

Das Mädchen wurde als Baby adoptiert und mit der Flasche aufgezogen. Später kamen 2 belgische Schäferhunde zur Familie dazu und die Probleme fingen an. Die Familie hat sich entschieden LUCKY wegzugeben… und so kam sie zu uns - mit allen überfordert, sehr unerzogen und streitsüchtig. Unser Pfleger Diti hat sich ihrer angenommen und mit viel Training ist sie nun zu einer liebenswerten, lustigen und aktiven Hündin geworden. Auch im Rudel funktioniert es einwandfrei. Lucky ist ein Energiebündel und braucht aktive Menschen. Sie ist kein Couchpotato! Sie lernt sehr schnell und ist wissbegierig. Das Hundeeinmaleins muss aber noch beigebracht werden. Alter: a. 2,5 Jahre, Mischling, kastriert, gechipt, geimpft.


LEO
wurde ca. im Oktober 2021 geboren, hat dzt. 13 kg und eine Schulterhöhe von 45 cm (Endgewicht vom Tierarzt geschätzt ca. 25-29 kg, 50-55 cm). Leo ist ein sehr freundlicher Hundebub, der sich schnell im Rudel integriert hat, er spielt gerne mit seinen Artgenossen, ist aber nicht hyperaktiv. Er ist intelligent, lernt sehr schnell und ist gehorsam. Die Leinenführigkeit funktioniert gut, ist aber natürlich noch ausbaufähig, da er die Grundkommandos nicht beherrscht.


LOUIS

Rüde, geb. März 2019, menschenbezogen, freundlich, Schulterhöhe ca. 51 cm, ca. 17 kg, kastriert


LENNY

Rüde, geb. ca. April 2021, freundlich, verspielt, sozialisiert, mit Artgenossen verträglich, vom Charakter eher ruhig, aber doch verspielt. Das Hundeeinmaleins muss er noch lernen. Lenny ist dzt. 50 cm groß und wiegt 16 kg.


MERLIN

Rüde... Merlin ist ca. 2-2,5 Jahre alt, hat einen eher ruhigen Charakter, ist sehr gelassen. Sehr sozial mit den Menschen, mit Hunden und auch Katzen verträglich. Merlin geht recht brav an der Leine, ist dabei auf den Menschen bezogen, haltet immer wieder Augenkontakt, zieht nicht an der Leine. Er kennt die Straße, hat keine Angst vor Autos, Radfahrer oder andere Geräusche. Das flauschige Riesenbaby ist 58 cm groß und wiegt 25 kg, er ist kastriert, gechipt und geimpft.


MAUSELITTO

Hündin,  geb. 2017, ca. 20 kg, ca. 55 cm, sehr lieb, freundlich

Diverses: Odd Eye (2 verschiedene Augenfarben)


NALA

ist eine sehr liebe, aber schüchterne Maus. Ihr Beinchen rechts hinten wurde bei einem Autounfall verletzt. Wahrscheinlich hatte sie einen Bruch, der relativ gut geheilt ist. Dzt. (Juni 22) hinkt sie noch etwas. Da sie sich noch in Albanien befindet und wir dort keine Möglichkeit einer weiteren Abklärung haben, brauchen wir zeitnah ein vorübergehendes oder fixes Platzerl um sie hier fachgerecht untersuchen und behandeln lassen zu können. Die Kosten übernimmt der Verein. Nala ist mit Artgenossen verträglich, dzt. (Juni 22) hat sie 15,3 kg und eine Schulterhöhe von 50 cm. Sie wird aber noch etwas wachsen. Das Hundeeinmaleins muss sie noch lernen.


NIK

Rüde, geboren ca. Februar 2021, angangs etwas scheu, freundlich, verspielt,  gut sozialisiert, mit Artgenossen verträglich, Größe im Sept. 2021: 15,6 kg, 43 cm 


PAX

ist ca. 2-3 Jahre, hat eine Schulterhöhe von 55 cm und wiegt ca. 20 kg. Der Bub ist sehr menschenfreundlich & anhänglich, auch andere Hunde mag er gerne. An der Leine geht er einigermaßen gut, muss aber noch trainiert werden. Die Grundkommandos kennt er noch nicht. Auf 1 Auge ist er blind, was ihn aber nicht weiter stört. Die Rute von Pax wurde vom Vorbesitzer abgeschnitten. Die Gründe dafür kennen wir nicht.


 RICCI
Hündin, geb. ca. 9/2019, sehr freundlich, verspielt, menschenbezogen. Ricci hatte bereits Vorbesitzer (er starb) und kennt somit alles.  Sie ist eine ausgezeichnete Läuferin, also sehr sportlich. Rasse: Mischling (Elterntiere unbekannt), Größe 55 cm, Gewicht: 20,5 kg.


RICO

Rico ist ein sportlicher Hundebub, der es liebt alles zu entdecken und zu beschnüffeln. Man kann mit ihm alles machen, sei es Schwimmen, Radfahren, Joggen, Bergwandern… er macht alles gerne mit! Gegenüber anderen Hunden verhält er sich sehr sozial, verträgt sich mit Rüden & Hündinnen.  Er ist sehr anhänglich und liebt die Nähe der Menschen. Kinder sind kein Problem, wenn sie schon etwas älter sind. Mit liebevoller Konsequenz wird Rico zu einem tollen Begleiter in vielerlei hundegerechten Lebensformen. Rico wurde ca. Ende 2019 geboren, wiegt dzt. 20 kg und hat eine Schulterhöhe von 57 cm, ist kastriert, gechipt und geimpft.


ROSI
ist eine entzückende, sehr freundliche und liebe Hündin, die ihre Herzensmenschen sucht. Sie ist ca. 7 Monate, dzt. 13 kg und 47 cm (Endgröße grob geschätzt 15-17 kg, 55 cm). Sie lebt dzt. im Rudel mit Hündinnen und Rüden, was einwandfrei funktioniert. Rosi ist sehr verspielt. Wenn Besucher ins Heim kommen, ist sie einer der ersten, die schwanzwedelnd auf die Menschen zugeht und sie freudig begrüßt. Die Maus liebt den Kontakt zu den Menschen. Das Hundeeinmaleins muss die Kleine noch lernen. Wir würden uns für Rosi eine liebe Familie (gerne auch mit Kindern) wünschen, die ihr ein schönes artgerechtes Hundeleben bieten kann.

 


SIRA

ein gerettetes Seelchen von der Straße, ist eine sehr liebe und freundliche Hündin, die sich eine liebevolle Familie mit Herz wünscht. Das rechte Bein hat eine extreme abnorme Stellung und muss amputiert werden. Sira ist leicht händelbar und für Hundeanfänger geeignet! Sie mag einfach alles und jeden. Mit Artgenossen ist sie verträglich. Auch Katzen sind kein Problem. Die Maus ist 2-3 Jahre alt, hat eine Schulterhöhe von ca. 50 cm und wiegt 15 kg. Sie ist gechipt, geimpft & kastriert.


SURIYA

Hündin, geb. ca. August 2020, sehr freundlich, eher ruhiges Gemüt, aber doch verspielt, sehr menschenbezogen,  katzenverträglich. Sie konkurriert manchmal mit gleich großen Hündinnen, deswegen wird sie nur auf einen Einzelplatz oder zu einem souveränen Rüden vermittelt. Schulterhöhe ca. 54 cm, ca. 17 kg.


SERAFIN

Hündin, geb. ca. August 2020, freundlich, lieb, mit Artgenossen verträglich, sehr aktiv und sportlich,  15 kg, 45 cm, kastriert, gechipt, geimpft


SILKE

Hündin -  Silke, geb. ca. April 2020,  ist eine gutmütige, sanfte und eher unterwürfige Hündin, genießt die Nähe der Menschen und würde ALLES für Streicheleinheiten geben. Katzen kennt und mag sie.  Am Hinterbein hat sie eine alte Verletzung ~ wir wissen aber nicht, was da passiert ist. Das Bein scheint etwas kürzer zu sein, was sie aber beim Gehen nicht stört, läuft viel und gerne ~ schmerzfrei ohne Probleme . Silke lebt dzt. auf einer Pflegestelle in Shkoder und hat sich im gemischten Rudel mit Hund & Katze sehr gut integriert. Das Zusammenleben funktioniert einwandfrei. Sie ist total unkompliziert und kann auch mit zur Arbeit genommen werden, sofern sie dort einen Rückzugsort hat. Die Leinenführigkeit, Grundkommandos und Stubenreinheit müssen noch trainiert werden.
Weitere Infos:Mischling (Elterntiere unbekannt), 50 cm, 22 kg, kastriert, gechipt, geimpft

SCHNUFFEL

Sie ist ca. im April 2021 geboren, hat 14 kg und eine Schulterhöhe von ca. 50 cm. Die Maus hat einen alten, bereits geheilten Bruch am Hinterbeinchen. Dzt. humpelt sie noch etwas. Sie ist mit Hunden und Katzen verträglich, vom Charakter eher ruhig und sehr menschenbezogen. Sie liebt die Nähe der Menschen!!! An der Leine geht sie sehr brav, die Grundkommandos muss sie noch lernen. Wir wünschen uns für Schnuffel hundeerfahrene Menschen, die ihr die Zeit geben, die sie braucht um Vertrauen aufzubauen!


YUNA

Yuna, ca. 5 Jahre,  ist eine charmante, überaus freundliche, sehr aktive und sportliche Hündin, die immense Ausdauer hat. 2 Stunden Gassigehen am Stück ist absolut kein Problem für sie. Nach dem Spaziergang ist sie relaxed und chillt im Körbchen. Yuna kann bereits für einige Zeit alleine bleiben, ist sehr brav, macht nichts kaputt. Jammert dzt. zwar noch ein paar Minuten, aber dann ist Ruhe. Ein Haus mit Garten wäre super, der Zaun muss aber ausbruchsicher, also hoch genug sein um sie auch mal alleine im Garten zu lassen – sonst nur mit Schleppleine! Man darf diese Rasse nicht unterschätzen. Sie streifen gerne umher, graben und springen gerne!  Beim Gassigehen muss immer der Jagdinstinkt im Auge behalten werden. Sie hatte Kontakt zu Katzen in einer Wohnung, das war kein Problem, die hat sie ignoriert. Yuna ist sehr aufmerksam und beschützt ihre Familie und ihr Revier, aber sie beruhigt sich auch schnell, wenn sie dazu aufgefordert wird. Sie ist eine sehr gesellige Hündin und genießt es mit Menschen und anderen Hunden zusammen zu sein. Wir wünschen uns für die Maus eine sportliche Familie, die viel und lange mit ihr draußen unterwegs ist. Sie macht alles mit… Bergwandern, Joggen, Radfahren. Yuna ist nur dann glücklich, wenn sie ausreichend ausgelastet wird!!!
Weitere Infos: Rasse:  Mischling,, 18 kg, ca. 55 cm Schulterhöhe (die Pflegestelle hat kein Maßband). Yuna hat Leishmaniose